Dies und Das

{Liebster Award} – Klappe die 2.

Kaum ist der erste Liebster Award von mir veröffentlicht, flattert auch schon der nächste herein. Ich freu mich 🙂 ! Ich danke der lieben Sandy von „Ein Haufen Liebe“ ganz herzlich für meine Nominierung <3.

liebsteraward

1.Tauscht für einen Tag die Körper. Mit wem würdet ihr tauschen? und warum?

Ganz schwierige Frage für mich… Hab mir tatsächlich darüber noch nie Gedanken gemacht. Spontan kommt mir nur eine Person in den Sinn, auch wenn es jetzt vermutlich etwas seltsam klingen mag. Ich würde vermutlich am liebsten einmal Editha, die erste Ehefrau von Otto des Großen sein 😉 . Ihr Name erschien mir im Traum, als ich mit meiner Tochter schwanger war und zu allem Überfluss war dann die Geburt auch noch am Namenstag derselbigen (habe ich erst nach der Geburt herausgefunden). Ein Zeichen, Zufall? Keine Ahnung, aber ich würde gerne mal sehen, was das für eine Frau war, die sich so vehement in mein Unterbewusstsein gedrängt hat. 😉 Bißchen schräg, oder?

2.Ohne welches Lebensmittel könntet ihr nicht sein?

Ohne Kaffee hätte mein Leben keinen Sinn mehr 😉

3.Kinder oder Partner, wer hat bei euch Vorrang?

Im Augenblick die Kinder, der Partner wird wieder mehr in den Fokus rücken, wenn die Kinder älter werden. Das ist auch ok für uns.

4.Was war eure größte Herausforderung im Leben und wie habt ihr sie gemeistert?

Ich denke, bei mir war es den Mut zu fassen, mich ein zweites Mal der Herausforderung „Geburt“ zu stellen. Ich habe mein Mindset (Gedanken, Gefühle, Einstellungen, …) geändert und auch das Setting der Geburt (Ort und Teilnehmer). Im Vorfeld hat mir eine Traumatherapie mit EMDR geholfen meine schlimmen Erfahrungen aus der ersten Geburt besser zu verarbeiten. Unterstützend empfand ich die Hypnobirthing-Methode, die mir eine maximale Entspannung ermöglicht hatte.

5.Was ist bzw. war dein größter Wunsch?

Ein Kind zu bekommen. Dieser Wunsch ist mir schon zweimal erfüllt worden. Dafür bin ich sehr dankbar.

6.Du kannst deinem Kind nur einen Tipp im Leben geben, welcher wäre das?

Lebe dein Leben selbstbestimmt – in allen Bereichen und lass dir keine Meinungen einreden, hinter denen du nicht stehst!

7.Was war dein Wunschberuf als Kind? Arbeitest du jetzt in der Richtung?

Hahaha… schon wieder diese Frage 😉 Als Kind wollte ich unbedingt MAMA werden – hab ich ja auch geschafft 🙂 Wenn man es aus der Warte heraus betrachtet, habe ich mein Berufswunsch aus Kindertagen wohl erfüllt.

8.Würdest du Stadt oder Land zum Wohnen bevorzugen?

Ich bin ein Landei – durch und durch. Je ruhiger, desto besser.

9.Eine Eigenschaft die dich am besten beschreibt oder dich ausmacht?

In solchen Dingen bin ich immer unglaublich schlecht… Vielleicht trifft es hoffnungslose Optimistin am besten.

10.Dein ungewöhnlichstes Erlebnis im Leben war?

Dass ich bei der Geburt meiner Tochter einen Orgasmus hatte. #Geburtslust Das war so abgefahren und ungewöhnlich, dass ich es bis jetzt kaum glauben kann 😉 Darf sich aber gerne beim nächsten Kind wiederholen 🙂

11.Du hast einen Wunsch frei. Welcher wäre das?

Weltweiter Frieden… wird aber vermutlich nicht in Erfüllung gehen 😦 Eine Utopie, aber eine schöne…

 

 


 

Und nun ist es an mir, 11 Fragen zu stellen. Ich bin jetzt schon gespannt auf die Antworten!

  1. Respekt – was bedeutet er für dich?
  2. Hast du einen „grünen Daumen“ oder gehen in deiner Nähe alle Pflanzen zugrunde? 😉
  3. Was ist dein liebster Fortbewegungsmittel? Fahrrad, Bus, Bahn oder Auto?
  4. Trage-Mama oder doch lieber den Kinderwagen schieben?
  5. Was assoziierst du mit dem Wort: „selbstbestimmt“?
  6. Wie würdest du „Emanzipation“ definieren?
  7. Was ist dein absolutes Lieblingsbuch?
  8. Muss für dich der Beruf auch Berufung sein?
  9. Sollte in Deutschland mehr für Familien getan werden? Und wenn ja, was?
  10. Bist du als Mutter ängstlicher geworden, oder war es eher umgekehrt?
  11. DIY – ist das was für dich, oder hast du zwei linke Hände? 😉

 

 


 

Ich würde mich sehr freuen, wenn die folgende Blogger meine Fragen aufsammeln würden:

Öko-Hippie-Rabenmütter – danke, dass du mit mir ein Verzeichnis mit positiven Geburtsberichten anlegen möchtest! Dein Engagement finde ich großartig 🙂

Erdbeer-Lila – ich lese deinen kleinen, feinen Blog gerne. Besonders toll finde ich deine Näharbeiten – wenn ich das bloß könnte …. gerate gerade mal ins Träumen. Natürlich freue ich mich auch immer sehr, wenn ich dich mal wieder inspirieren konnte 😉

Nele & KleinerPrinz – ich mag sehr deine unaufgeregte Art und schätze deshalb auch sehr mit dir zu twittern 🙂

Im Voraus schon mal ein Dankeschön von mir ❤

 


 

 

Die Regeln:

  • Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt und bedanke dich bei ihm.
  • Gerne verlinke deine Antwort unten im Kommentar.
  • Nominiere 3 – 5 weitere Blogger für den Liebster Award.
  • Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  • Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award Blog-Artikel.
  • Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.

 


 

*EURE MOTHERBIRTH*

 

Advertisements

4 Gedanken zu „{Liebster Award} – Klappe die 2.“

Hinterlasst mir hier gerne einen Kommentar! Ich würde mich sehr darüber freuen <3

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s