Dies und Das

Hier ist mein {Liebster Award} Nummer 4

Ich freue mich sehr über die Nominierung von Katharina von geliebtes-kind-motzibacke! Ich finde, dass der Liebster Award eine wundervolle Möglichkeit ist kleinere Blogs und ihre Blogger/innen besser kennen zulernen 🙂 …


liebsteraward.png

 

1. Wie habt Ihr Euch bei der Veröffentlichung eures ersten Artikels gefühlt?

Ich war total aufgeregt – jetzt wird es tatsächlich wirklich war: mein Blog geht online!!! Ich hatte ja schon etwas länger mit dem Gedanken gespielt, einen eigenen Blog zu haben.   Andererseits war ich sehr verunsichert, ob überhaupt jemals jemand meinen Blog und meine Texte lesen wird und vor allem will! Meine Sorgen waren zum Glück unbegründet 😉 …

2. Was wollt Ihr mit Eurem Blog sagen?

Ich zitiere hier dann mal meinen angehefteten Tweet bei Twitter:

„Auch auf eine sehr schlimme Geburtserfahrung kann eine gute folgen.“
Das ist meine #Blogbotschaft !
Hoffnung bringend und Mut machend.

Ich habe eine Vision von einer #positivenGeburtskultur im Kopf und im Herzen: ohne unnötige Interventionen, mit ganz viel guter Hoffnung und dem Glauben an die Gebärfähigkeit der Frau. Mein Blog gibt mir die Möglichkeit meiner Vision eine Stimme zu geben und meine Leser eventuell sogar inspirieren zu können.

3. Was war Euer verrücktester Traum?

Eindeutig der Traum, in dem ich der Hebamme den Zweitnamen meiner Tochter nannte, über den wir noch NIE gesprochen hatten. Er war einfach da. Dann ist sie auch noch ausgerechnet an dem Namenstag zu Welt gekommen – aus meiner Sicht, mehr als ein Zufall. ❤

4. Was wünscht Ihr Euch noch in Eurem Leben zu erreichen?

Ich habe kein konkretes Ziel vor Augen. Ich lass mich überraschen, wohin mich das Leben noch so treiben wird… Ich bin gespannt und freue mich auf die Zukunft 🙂

5. Wie empfandet ihr den ersten Augenblick mit eurem Kind?

Bei beiden Kindern war ich unendlich dankbar sie endlich in den Armen halten zu dürfen. Ich war überwältigt von der Liebe, die man für so ein kleines Wesen empfinden kann – einfach unbeschreiblich dieser Moment.

6. Was ist Euch im Leben am wichtigsten?

Schwierige Frage… Aber vermutlich eine Mischung aus Liebe und Authentizität – egal in welchem Lebensbereich.

7. Habt ihr ein besonders schönes Erlebnis in Eurem Leben, welches ihr gerne teilen wollt?

Hab ich schon getan 😉 – die Geburt meiner Tochter! In einem 3-teiligen Geburtsbericht. Teil 1 findest du hier.

8. Habt ihr eine Eigenschaft, die Euch selbst zum Schmunzeln bringt?

Eigentlich nicht, aber der Herzensmann belächelt immer meine „Zettelwirtschaft“: ich habe für alles Mögliche Listen – immer noch handgeschriebene – und manchmal verzettele ich mich total 🙂 …

9. Was ist für Euch der liebste Ort auf dieser Welt?

Eindeutig IDRE FJÄLL in der schwedischen Region Darlana! Wer genau nachlesen will warum und weshalb, dem empfehle ich den Text „Sehnsuchtsort“.

10. Gibt es eine Person, die ihr unbedingt mal treffen wollt?

Editha, die erste Ehefrau von Otto dem Großen! #ausgründen … Der Grund dafür findet sich in der Antwort zu Frage 3 😉 …

11. Was empfandet ihr in Eurem Leben bis jetzt am schwierigsten?

Mein Trauma zu überwinden und nochmal offen für einen neue Schwangerschaft zu sein.

 

Vielen lieben Dank, dass ich deine Fragen beantworten durfte. Es hat Spaß gemacht❤


Und nun ist es an mir, 11 Fragen zu stellen. Ich bin jetzt schon gespannt auf die Antworten!

  1. Ist bloggen für dich auch ein bißchen Therapie?
  2. Idealist oder Pragmatiker? Hand aufs Herz: Was bist du?
  3. Medienkonsum von Kindern – wie stehst du dazu?
  4. Was war die unsinnigste und peinlichste Anschaffung vor dem ersten Kind, die du am liebsten nie der Öffentlichkeit preisgeben möchtest? *Pssssss wir sagen es auch nicht weiter… 😉 *
  5. Wie sieht dein Traumurlaub aus?
  6. Wenn du die Zeit zurückdrehen könntest, an welchen Punkt würdest du zurückkehren, um eine Entscheidung oder eine Handlung zu revidieren?
  7. Welche Bücher hast du während der Schwangerschaft zur Vorbereitung auf die Geburt gelesen? Oder hast einen großen Bogen darum gemacht?
  8. Hast du deinen Schwangerschaftsbauch mit einem Gipsabdruck oder einem Fotoshootings verewigt? Oder vielleicht auf eine andere kreative Art? Oder ist sowas gar nichts für dich gewesen?
  9. Wenn du einen Wunsch bei einer Fee frei hättest: Was würdest du dir wünschen?
  10. Liest du lieber das „gute alte Buch“ oder doch lieber e-Books?
  11. Wieso hast du begonnen zu bloggen?

Ich würde mich sehr freuen, wenn die folgende Blogger meine Fragen aufsammeln würden:

MannKindKoffer – neuer Blogname und eine neue Richtung, die dein Blog nimmt – finde ich toll! ❤ Und noch mal tausend Dank: du warst die Inspiration für meine Gastautorenreihe „Stillen in der Öffentlichkeit“ ❤

Rubbelbatz – Liebe Hanna, einen tollen Blog hast du, in dem du immer  wieder Themen anschneidest, die mich sehr interessieren. Mach weiter so ❤

Schnuppismama – ich lese deinen Blog einfach gerne und da du mir den ersten Liebster Award beschert hast, gebe ich ihn nun gerne an dich zurück ❤

Im Voraus schon mal ein Dankeschön von mir ❤


Die Regeln:

  • Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt und bedanke dich bei ihm.
  • Gerne verlinke deine Antwort unten im Kommentar.
  • Nominiere 3 – 5 weitere Blogger für den Liebster Award.
  • Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  • Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award Blog-Artikel.
    Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.

 

*EURE MOTHER BIRTH*

Advertisements

4 thoughts on “Hier ist mein {Liebster Award} Nummer 4”

  1. Liebe Mother Birth,

    ich hab deine Antworten auf meine Fragen mit Freude gelesen. Deine Antworten sind wie immer wunderbar ehrlich und authentisch. Vielen Dank, das du meiner Nominierung gefolgt bist!<3

    Ganz, liebe Grüße,
    Kathi

    Gefällt 1 Person

Hinterlasst mir hier gerne einen Kommentar! Ich würde mich sehr darüber freuen <3

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s