Blogparade, Dies und Das, Familie

Soulmate – Liebesbrief an Dich #Liebesbriefparade

Zum Glück bin ich durch Zufall noch auf die #Blogparade: Ein Liebesbrief an dich (#Liebesbriefparade) von Wiebke bei Verflixter Alltag gestoßen. Vielleicht war es auch kein Zufall, sondern Fügung. Dieser Text wollte – ja musste – einfach geschrieben werden…

Er ist meinem Mann – meinen Seelenverwandten – gewidmet. Viel zu selten finde ich die Zeit im trubeligen Familienalltag zwischen all den Verpflichtungen ihm zu sagen, was er mir bedeutet. Ich denke er weiß es, aber es auszusprechen bzw. aufzuschreiben, ist mir ein Herzensanliegen.


Wir – soulmates ❤

Niemand kennt mich besser als du

Niemand kennt mich besser als du. Du verstehst mich ohne Worte. Wir verstehen uns ohne Worte, auch wenn Gespräche mit dir, mir immer einen neuen Blickwinkel eröffnen. Mich bereichern. Mir die Möglichkeit zur Selbstreflexion bieten. Mir meine gedanklichen Scheuklappen abnehmen, damit ich den Tunnelblick verliere und wieder klar sehen kann. Du bringst Klarheit und neue Impulse. Dafür bin ich dir unendlich dankbar…

Du lässt mich sein, wie ich bin

Du lässt mich sein, wie ich bin. Ich muss mich nicht verbiegen oder anpassen, um dir zu gefallen. Ich darf ich sein. Unverfälscht mit allen Ecken und Kanten. Mit all meinen Eigenarten. Du respektierst mich in meiner ganzen Persönlichkeit. Kein „Es-wäre-aber-schön-wenn-du …“, was mir im meinem Leben so oft begegnet ist. Dafür bin ich dir unendlich dankbar…

Vertrauen ist die Basis

Ich kann dir vertrauen. Immer. Ich vertraue dir, weil ich weiß, dass du mir auch grenzenloses Vertrauen entgegenbringst. Ich muss mich nicht beweisen – dir etwas beweisen. Unser Vertrauen basiert auf bedingungsloser Liebe, auf Wertschätzung und auf der Achtung vor den Bedürfnissen des anderen. Das ist die Basis unserer Beziehung – eigentlich die Basis von allem… Dein Vertrauen ohne Wenn und Aber ist für mich immer noch der größte Liebesbeweis, den du mir geben kannst. Dafür bin ich dir unendlich dankbar…

Zusammen eine Einheit

Auch wenn ich behaupten würde, dass wir uns brauchen, so spreche ich keinesfalls davon, dass wir durch Abhängigkeiten verbunden wären. Nein, ganz und gar nicht! Wir sind wie Zahnräder, die ineinandergreifen. Wie ein perfektes Uhrwerk. Schon immer. Ich war oftmals auf dem richtigen Weg, habe  ihn aber nicht konsequent bis zum Ende verfolgt. Habe abgebrochen, mich nicht getraut, war unsicher. Er vermag es, mich zu stärken, mich zu (unter)stützen, mich zu potenzieren! Ich bin weder abhängig von ihm noch durch ihn, noch reduziert er meine Möglichkeiten. WIR erschaffen neue Möglichkeiten – sind wie Yin und Yang – zusammen eine Einheit.

Mein Impulsgeber

Er spürt oftmals, was er tun kann – für mich tun kann – , damit ich meinen Weg nehmen kann. Er ist so oft schon der entscheidende Impulsgeber in meinem Leben gewesen. Auch der Blog: SEIN Impuls. Ich zögere immer ewig, verharre an der Schwelle und traue mir den letzten Schritt nie so richtig zu. Er lässt ihn mich machen, indem er mir zeigt, was für ein grenzenloses Vertrauen er in mich hat.

Mein Gefährte

Du bist mein Gefährte. Begleitest mich durch mein Leben. Ich bin deine Gefährtin. Ich begleite auch dich. Wir gehen gemeinsam. Hand in Hand. Unsere gemeinsamen Ziele im Auge, ohne dass wir die Bedürfnisse des anderen vergessen. Diese Achtsamkeit aufeinander ist ein Geschenk. Ein Gut, dass wir pflegen und bewahren. Es ist kostbar. Wir sind wir, aber ich bin immer noch ich und du bist immer noch du. Das ist wichtig. Wir als Individuen sind wichtig.

Du bist mein Seelenverwandter

Wir geben uns gegenseitig mehr, als wir uns nehmen könnten. Du bereicherst meinen Tag, mein Jahr, mein Leben. Immer wieder aufs Neue. Du bist meine Inspiration, mein Halt, mein Seelenverwandter. Wir sind auf der gleichen Wellenlänge und doch so verschieden. So anregend und interessant. Immer wieder neu und aufregend und doch diese altbekannte Sicherheit bei dir, mit dir zu spüren… unbezahlbar ❤

Du bist so viel mehr…

Du bist mehr, als ich vermag in Worte zu fassen – so viel mehr für mich. Auch wenn ich in diesen wenigen Worten bei weitem nicht alles ausdrücken kann, was ich für dich empfinde, so spürst du hoffentlich doch, wie sehr ich dich liebe, dich wertschätze, dir vertraue… Immer. Jeden Tag.

Du bist mein erweitertes Ich.

 

*DEINE DEA*

#Blogparade #Liebesbriefparade #Liebesbrief #Seelenverwandter #soulmate #Vertrauen #Liebe #Gefährte #Achtsamkeit #Bedürfnisse #Impulsgeber

Advertisements

4 Gedanken zu „Soulmate – Liebesbrief an Dich #Liebesbriefparade“

  1. Oh das klingt so wundervoll. Wie schön, dass Du in Deinem Mann Deinen Seelenverwandten gefunden hast. ❤ Und schön, dass Du an meiner Blogparade teilgenommen hast 😉
    LG Wiebke

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Wiebke,

      das Thema deiner Blogparade hat mich sofort angesprochen und hat mir die wundervolle Gelegenheit gegeben meinem Mann endlich sagen/schreiben zu können, was ich schon immer fühlte!
      Ich muss mich bedanken 🙂

      Liebe Grüße
      Mother Birth

      Gefällt mir

Hinterlasst mir hier gerne einen Kommentar! Ich würde mich sehr darüber freuen <3

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s