Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

#21challenge: Meine Affirmationen – Tag 6

#Affirmationen #21challenge #motherbirtblog

Was bedeutet das für mich?

Jede Angst bietet die Möglichkeit zur Veränderung. Deshalb stelle ich mich meinen Ängsten bewusst und verdränge sie nicht. Ich nehme sie war und begrüße sie von Zeit zu Zeit sogar! Ich gebe meinen Ängsten Raum – einen speziellen Raum – in der Meditation. Ich teile ihnen diesen Raum bewusst in meinem Alltag zu.

Ich bestimme über sie – sie bestimmen nicht mein Leben.


Interesse daran gefunden? Dann könnt ihr alle wichtigen Informationen zur mentalen Geburtsvorbereitung mit Hilfe von Affirmationen hier nachlesen.


*EURE MOTHER BIRTH*

#21challenge #Affirmationen #Geburt #Geburtsvorbereitung #Angst #Raum #Meditation #annehmen #Hypnobirthing 

Advertisements

1 thought on “#21challenge: Meine Affirmationen – Tag 6”

Hinterlasst mir hier gerne einen Kommentar! Ich würde mich sehr darüber freuen <3

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s